Cantienica®-Workshops

Samstag 23.3., 11:00-13:00 Uhr und Sonntag 24.3., 11:00-13:00 Uhr
NEU „Cantienica®-Workshop“ für Anfänger*innen
Die CANTIENICA®-Methode, von der Schweizerin Benita Cantieni entwickelt, ist ein ganzheitliches Trainingskonzept bei dem Kraft und Beweglichkeit aus der Tiefenmuskulatur kommen. Bei jeder Übung wird der gesamte Körper integriert, mit dem Ziel der entspannten Aufrichtung. Das Fundament ist das Becken mit dem Beckenboden. Daher liegt der Schwerpunkt in diesem Workshop auf der Wahrnehmung und richtigen Aktivierung der tiefen Schicht des Beckenbodens und anderer Tiefenmuskeln. Damit werden die Knochen optimal zueinander ausgerichtet und alle Gelenke, Muskeln, Sehnen, Faszien arbeiten so ineinander. Das entlastet nicht nur den Beckenboden, sondern u.a. die Bandscheiben, Hüft- und Schultergelenke.
Der Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse. Sie erlernen und üben die Grundpositionen zur Anwendung im Alltag.
Ilse Röttker 63,-€ /ermäßigt 57,50 €

 

Samstag 23.3., 14:00-16:00 Uhr und Sonntag 24.3., 14:00-16:00 Uhr
„Cantienica®-Workshop für Fortgeschrittene
Dieses Angebot richtet sich an Menschen, die schon mindestens einmal an einem CANTIENICA®-Training teilgenommen haben. Sie erlernen aus den Grundpositionen heraus weitere und etwas anspruchsvollere Übungen für mehr Beweglichkeit, Kraft und „Tigerfeeling“.
Ilse Röttker 63,-€ /ermäßigt 57,50 €