7. Bothfelder Kunstspaziergang am 14.+15.9.2019

Liebe Bothfelder Künstlerinnen und Künstler,

auch 2019 wollen wir zeigen, wie kreativ unser Stadtteil ist. Sie haben am 14. und 15. September 2019 die Chance, Ihre Werke – ob Malerei, Grafik, Skulptur oder Objekte, ob im eigenen Atelier, im Haus oder Garten, in Gemeindehäusern oder im Seniorenheim – den Besucher*innen zu präsentieren und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Wenn Sie bereits seit längerem künstlerisch tätig sind und über eine entsprechende Anzahl von Exponaten für eine Ausstellung verfügen, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 15. Mai 2019 im Kulturtreff. Die Auswahl der Teilnehmer*innen behalten wir uns vor.

In organisatorischen Fragen unterstützen wir Sie gern und werden auch wieder einen entsprechenden Flyer zum 7. Bothfelder Kunstspaziergang herausgeben.
Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen bekommen Sie in unserem Büro.

 Hier ein kleiner Rückblick auf den letzten Bothfelder Kunstspaziergang im Jahr 2017:


Bereits seit 2007 zeigt der Kulturtreff Bothfeld alle zwei Jahre, welche künstlerische Vielfalt in Bothfeld und Umgebung schlummert.
Beim „6. Bothfelder Kunstspaziergang“ im Jahr 2017 präsentierten wieder über 30 KünstlerInnen aus Bothfeld und Isernhagen-Süd Malerei, Grafiken, Skulpturen und Objekte – im eigenen Atelier, Haus oder Garten oder in anderen Räumlichkeiten im Stadtteil, wie den Seniorenheimen und den Gemeindehäusern der Bothfelder Kirchengemeinden.
Alle Kunstinteressierten waren eingeladen, an diesem Wochenende der offenen Ateliers und Ausstellungsräume einen Rundgang durch Bothfeld zu machen. Und in den Räumen des Kulturtreffs konnten sich die Besucher einen Überblick über das gebotene Spektrum verschaffen: von allen KünstlerInnen war dort jeweils ein Werk ausgestellt.

In unserer Fotogalerie unter „Kunstspaziergang 2017“ können Sie sich einen kleinen Eindruck von dieser schönen und gelungenen Veranstaltung verschaffen. Viel Spaß dabei!