Bozena Kopij-Machnik

In meiner Familie gab es schon immer ein großes Interesse an Kunst. Ich selbst besuchte ein Künstlerisches Gymnasium und arbeitete als Zeichnerin im Archäologischen Institut. Dann studierte ich Malerei und Grafik und arbeitete als Restauratorin.

Seit 27 Jahren gebe ich nun Kurse für und mit Menschen in Hannover. Der Mensch hat mich immer interessiert. Manchmal weiß ich nicht, was ich male: der Mensch erscheint immer wieder als Motiv und im Leben.