Bücherrunden

Donnerstags,19.05. und 20.06.         10.45 – 12.15 Uhr
Bücher-Runde
Dieser Kreis spricht über Bücher, die von den Teilnehmenden vorgeschlagen, gemeinsam ausgewählt und natürlich vorher gelesen werden. In lockerer Runde tauschen wir uns aus.

  • 19. Mai: Peter Prange: Eine Familie in Deutschland, Zeit zu hoffen, Zeit zu Leben, 1933 – 1939, Erstes Buch, 666 Seiten (Fischer Taschenbuch, 14,60 Euro).
    Bitte beachten: es gibt auch einen zweiten Band, wir lesen aber den ersten Band!
  • 20. Juni: Nikolaj Gogol: Die toten Seelen, Taschenbuch. Der Roman gehört zu den hundert Büchern, die ein gebildeter Mensch gelesen haben sollte! (Die Zeit).
    Es gibt neben dem Kriegsherrn Putin auch ein anderes Russland, das gute Literatur hervorgebracht hat und immer noch hervorbringt.

Bitte melden Sie sich im Kulturtreff an.
Dr. Siegfried Schildmacher                        Teilnahmebeitrag: 1,- € pro Termin

 

Donnerstags,  05.05. und 16.06.       18.00 – 19.30 Uhr
Gespräche zur Literatur
Diese offene Runde richtet sich an Leserinnen und Leser, die sich für Literatur interessieren und über Gelesenes austauschen möchten.

  • 05.05. Penelope Fitzgerald: “Die blaue Blume”
  • 16.06. Alina Bronsky: “Barbara stirbt nicht”

Bitte melden Sie sich im Kulturtreff an.
Petra Schröder                                 Teilnahmebeitrag: 1,- € pro Termin