Bücherrunden

Hinweis: Aufgrund der coronabedingten Maßnahmen können wir den Kursbereich leider nur sehr kurzfristig planen. Informationen zu Terminen und Teilnahmegebühren erfahren Sie aktuell auf unserer Homepage oder telefonisch im Büro.

Donnerstags,                               10.45 – 12.15 Uhr
Bücher-Runde
Dieser Kreis spricht über Bücher, die von den Teilnehmenden vorgeschlagen, gemeinsam ausgewählt und natürlich vorher gelesen werden. In lockerer Runde tauschen wir uns aus.

April: Francesca Melandri: „Alle, außer mir“
Mai: Francois Lelord: “Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück“
Juni: Jorn Riel: „Das Haus meiner Väter“ (hat sich geändert 16.3.)

Bitte melden Sie sich im Kulturtreff an. Wenn wieder Treffen möglich sind, teilen wir Ihnen die jeweiligen Termine mit.
Maximale Teilnehmer*innenzahl: 9
Dr. Siegfried Schildmacher                   Teilnahmebeitrag: 1,- €    pro Termin

 


Donnerstags,  18.00 Uhr
Gespräche zur Literatur

Diese offene Runde richtet sich an Leserinnen und Leser, die sich für Literatur interessieren und über Gelesenes austauschen möchten.
1. Jean Rouaud: „Die Felder der Ehre“
2. Gustave Flaubert: „Madame Bovary“
3. Sasa Stanisic: „Vor dem Fest“

Bitte melden Sie sich für die Gespräche im Kulturtreff an. Wenn wieder Treffen möglich sind, teilen wir Ihnen die jeweiligen Termine mit.
Maximale Teilnehmer*innenzahl: 5
Petra Schröder                                Teilnahmebeitrag: 1,- €    pro Termin