“IN ACTION”+ “Creativ Action”

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Logo_Startklar_DRUCK.png

Der Kulturtreff Bothfeld hat Fördermittel aus dem Landesprogramm „Startklar in die Zukunft – Kunst, Kultur und Kreativität“ bewilligt bekommen. Die beiden Angebotsreihe „IN ACTION“ und “Creativ Action” wurden in 2022 und werden auch im ersten Halbjahr 2023 immer wieder Räume für kulturelle Teilhabe und neue Erfahrungen für Menschen bis 27 Jahren schaffen. Wir kooperieren dabei mit verschiedensten (Kultur-) Einrichtungen.

Die vom Land Niedersachsen geförderten Angebote sind für alle Teilnehmenden kostenlos.

ANGEBOTE im Frühling:

Achtung: Das Angebot ” Mit der Kraft der Musik” wird bis zum 19.6. verlängert.

Leider schon vorbei:

Hörbare Projektergebnisse aus zwei vergangenen RAP-Workshops:
Der Song der ersten Workshopgruppe „Don’t give up“ wird von drei jungen Menschen aus der Ukraine in Englisch und Ukrainisch gesungen: HIER hören. Den zweiten Song „Wir geben nicht auf“ haben drei Bewohner der Johanniter Flüchtlingsunterkunft in Vahrenheide getextet und gerappt: HIER hören.
In nur jeweils drei Tagen haben die Teilnehmer*innen ihren RAP-Song entwickelt, d.h. einen gemeinsamen Refrain und eine eigene Strophe geschrieben, das Ganze zu einem ausgewählten Beat gerappt bzw. gesungen und im Studio des Musikzentrums unter professionellen Bedingungen aufgenommen.