Kurse/Werkstätten

„Freude und Spaß beim Malen und Zeichnen“
Bei den Kinder-Malkursen zahlt das erste Kind die volle Gebühr, Geschwisterkinder zahlen die Hälfte.
Die Kurse sind für Kinder ab 7 Jahren gedacht, die großes Interesse am Malen und Zeichnen haben.
Kurs 1: Freitags,    15:30 – 17:00
Kurs 2: Freitags,    17:30 – 19:00       
Kurs 3: Samstags, 10:30 – 12:00
Kurs 4: Samstags, 12:30 – 14:00
Irina Simonovska 

Bei Interesse bitte im Büro melden. Termine werden vereinbart, sobald es möglich ist. Mit allen bisherigen Teilnehmer*innen setzen wir uns in Verbindung, wenn die Kurse starten können.

                                                            

 

Kurse der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover im Kulturtreff
Informationen und Anmeldung direkt über die Musikschule der Landeshauptstadt Hannover, Tel. 16844137 www.musikschule-hannover.de  Veranstaltungsort: Kulturtreff Bothfeld

 

 

 

FerienCard: Workshops Kalligrafie/Brushlettering
Dienstag, 27. Juli, 10.00 – 13.00 Uhr
1) Kalligrafie für Kinder (9 – 12 Jahre)
In diesem Workshop lernt ihr Schreibwerkzeuge und Materialien für die Kalligrafie kennen und übt den Umgang mit der Spitzfeder. Im Anschluss werdet ihr durch die Verbindung der Buchstabenformen eines klassischen Schreibschriftalphabets mit eurer persönlichen Handschrift individuelle Schriftkunstwerke schaffen.
Bitte mitbringen: Bleistift, Radiergummi, Geodreieck und/oder Lineal, leeres Marmeladenglas o.ä., einfaches Drucker- oder Zeichenpapier (DIN A4) und eine Mappe (DIN A4), damit du deine Werke sicher nach Hause bringen kannst. Außerdem benötigt ihr ein paar kurze Texte (Sprüche, Songtexte, etc.), die ihr schreiben möchtet.
Federhalter, Federn, Tinte, Papier werden zur Verfügung gestellt (und kann behalten werden).
Sabine Amtsberg
Kosten mit FerienCard: 3,00 Euro; ohne FerienCard 5,-€, mit AktivPass: 1,50 Euro
Wenn du Lust hast, dabei zu sein, melde dich im FerienCard-Büro der Stadt Hannover an.
In Zusammenarbeit mit der SommerFerienCard der Landeshauptstadt Hannover.

 

 

Dienstag, 27. Juli, 13.30 – 16.30 Uhr
2) Brush- und Handlettering für Jugendliche (12 – 15 Jahre)
Handgeschriebene, gezeichnete und gemalte Buchstaben können so viel mehr ausdrücken als nur das geschriebene Wort. In diesem Workshop lernt ihr verschiedene Mal- und Schreibwerkzeuge für das Brush- und Handlettering kennen und übt den richtigen Umgang damit. Ihr erlernt die Grundstriche eines Brushletter-Alphabets, verbindet sie zu Buchstaben, um am Ende eigene Schriftzüge und individuelle Wortbilder zu gestalten.
Bitte mitbringen: Schwarzen Fineliner, Bleistift, Radiergummi, Geodreieck und/oder Lineal, einfaches Drucker- oder Zeichenpapier (DIN A4) für Entwürfe und ein paar kurze Texte (Sprüche, Songtexte, etc.), die ihr schreiben möchtet. Optional Farb- und/oder Filzstifte nach Belieben.
Brushpens und Spezialpapier werden zur Verfügung gestellt (und kann behalten werden).
Sabine Amtsberg
Kosten mit FerienCard: 3,00 Euro; ohne FerienCard 5, €, mit AktivPass: 1,50 Euro
Wenn du Lust hast, dabei zu sein, melde dich im FerienCard-Büro der Stadt Hannover an.
In Zusammenarbeit mit der SommerFerienCard der Landeshauptstadt Hannover.

 

 

 

Kopfstand
Um für all das Ausgefallene wenigstens einen kleinen Ausgleich in einem sicheren und überschaubaren Rahmen zu schaffen, hat die Kulturelle Kinder- und Jugendbildung der Stadt Hannover das Programm KOPFSTAND entwickelt.
Im Kulturtreff Bothfeld bieten wir ein spannendes Projekt für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren an:

Di – Do,  17. – 19. August, jeweils 10.00 – 15.00 Uhr
„Mein Bild von mir“ – eine künstlerische und spielerische (Selbst-)Entdeckungsreise
Ich bin ich – das ist doch ganz klar, oder? Aber war ich letztes Jahr nicht noch jemand anderes? Und wenn ich morgen woanders wohne, bin ich dann noch mein Ich von heute? Vielleicht ist es doch nicht so einfach, genau zu sagen, wer ich eigentlich bin. Aber wenn wir nicht die Worte dafür haben, könnten wir es dann zeigen? Oder malen?
Mit viel Spaß, Kreativität, Spielen und Austausch wollen wir einander und uns selbst kennenlernen, uns aber auch daran versuchen, als KünstlerInnen mit verschiedensten Materialien ein Porträt von uns selbst zu schaffen. Lasst uns zusammen auf eine Entdeckungsreise gehen!
Merle Pabst/Lola Wienberg
Ein Angebot für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.
Kosten: 12,- €,  mit Feriencard 9,- €, für Kinder mit Hannover Aktiv-Pass kostenfrei
Bitte einen eigenen Imbiss für die gemeinsame Mittagspause mitbringen.
Anmeldung bis spätestens 2.8. beim Kulturtreff Bothfeld erforderlich!

 

 

 

Mittwoch, 30. Juni      10.00 -10.45 Uhr
Klingender Spielplatz
Ein Mitmach-Konzert für Kinder von 3-6 Jahren – Musik zum Hören, Staunen und Sehen mit dem Ensemble vom Kammerorchester Hannover/Nordstadt Konzerte e.V. unter der Leitung von Hans-Christian Euler.
Der Spielplatz wird zum Ort des Hörens umgestaltet: Wie klingen Seile, wenn man sie unterschiedlich spannt? Wie klingt eine Rutsche? Wie eine Schaukel? Die Instrumente des Ensembles mit ihren unterschiedlichen Klängen werden vorgestellt und gemeinsam mit den Kindern wird gesungen und musiziert. Ein kleines Konzert bildet den Abschluss.
Ort: Spielplatz Prinz-Albrecht-Ring (Achtung: bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung ausfallen!)
Teilnahmebeitrag: 2,- €
Vorherige Anmeldung im Kulturtreff erforderlich!
Gruppenanmeldungen sind leider nicht mehr möglich.