Kurse/Workshops

„Freude und Spaß beim Malen und Zeichnen“
Neueinsteiger*innen sind herzlich willkommen.

Die Kurse sind für Kinder gedacht, die großes Interesse am Malen und Zeichnen haben. Ihnen wird der Umgang mit Aquarellfarben, Guasch, Buntstiften und Bleistiften beigebracht. Mittels vieler kleiner Übungen erfahren die Kinder das Wesentliche über verschiedene Maltechniken. Sie erhalten eine Einführung in Proportionen, Farb- und Perspektivlehre. Das Hauptziel ist es, mit professioneller Unterstützung und viel Freude den Einstieg in die tolle kreative „Malwelt“ zu ermöglichen.
Die frühen Kurse sind für Kinder von 7 – 12  Jahren und die späteren für Kinder ab 12 Jahren.

Kurs 1: Freitags, 20.1. – 17.3.          16:45 – 18:15                                                            

Kurs 2: Samstags, 21.1. – 18.3.         10:30 – 12:00                                                          

Kurs 3: Samstags,. 21.1. – 18.3.       12:30 – 14:00                                     

Bitte folgende Materialien mitbringen: Aquarellfarben, Pinsel (für Aquarellfarben, Nr. 16 und 6), Aquarellblock (A 3), Bleistifte und Buntstifte. Sie können sich bezüglich der nötigen  Materialien auch zu Kursbeginn von der Kursleiterin beraten lassen

Irina Simonovska                             Kurstermine: 9
45,- €  

Bei den Kinder-Malkursen zahlt das erste Kind die volle Gebühr, Geschwisterkinder zahlen die Hälfte.


           

Kurse der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover im Kulturtreff
Donnerstags, 9.30 – 10.15 Uhr

Spielraum Musik – Eltern-Kind-Gruppe
laufender Kurs für 1 bis 2-Jährige mit Bezugsperson

Informationen und Anmeldung direkt über die Musikschule der Landeshauptstadt Hannover, Tel. 16844137 www.musikschule-hannover.de
Veranstaltungsort: Kulturtreff Bothfeld






„IN ACTION – startklar in die Zukunft“

Die Angebotsreihen „IN ACTION“ und „Creativ Action“werden auch im ersten Halbjahr 2023 mit vielen Aktionen immer wieder Räume für kulturelle Teilhabe und neue Erfahrungen geschaffen.

Der Kulturtreff Bothfeld hat 2022 Fördermittel aus dem Landesprogramm „Startklar in die Zukunft – Kunst, Kultur und Kreativität“ bewilligt bekommen und kooperiert dabei mit verschiedensten (Kultur-) Einrichtungen im Stadtbezirk.