Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Walter Reinhardt-Museum

Mittwoch, 1. März @ 15:00 - 17:00

Kulinarischer Museumsbesuch in der Villa Potzlach

Von Beruf Gastronom liebte der Hannoveraner Walter Reinhard (1932-2011) alles, was sich mit den Sinnen genießen lässt – allem voran aber die Kunst. Seine Arbeiten sind phantastisch, ironisch, skurril, bunt, witzig… wie der Künstler selbst. Über seine „Pötze“ sagte er: „Eigentlich bin ich ein Eremit. In meiner Höhle mutiert alles zum Potz. Dann kann ich ihn ablegen, ins Tagebuch oder im Ordner, dort sind sie unschädlich, aber jeden Tag windet sich ein neuer Potz ans Tageslicht, den ich unschädlich mache, indem ich ihn male, indem ich ihm Form gebe.“
Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken lädt seine Frau Birgit Jahn-Reinhardt (Küchenmeisterin) zu einem Rundgang durch das kleine Museum.

Ort/Treffpunkt: Villa Potzlach, Brabeckstraße 111a

Teilnahmebeitrag (inkl. Führung, Kaffee und Kuchen) 12,-€

Vorherige Anmeldung im Kulturtreff erforderlich.

Details

Datum:
Mittwoch, 1. März
Zeit:
15:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,